Hundeschule Alkoven

 

Urlaub mit Hund


  • Bei Reisen innerhalb der EU muss der Hund durch einen Microchip in der Heimtierdatenbank registriert sein sowie einen EU-Heimtierausweis mit gültigem Impfschutz gegen Tollwut und je nach Urlaubsland gegebenenfalls andere Impfungen vorweisen können. Bei Urlaubsdestinationen außerhalb der EU  sind die Bedingungen für die Einreise in Drittstaaten sind unterschiedlich und zb. über die Botschaften zu erhalten.
  • Die Bedürfnisse des Hundes sollten ein Teil der  Reiseplanung sein. Ein Wander- oder Badeurlaub (See, Strand) ist zb. geeigneter  als ein Städtetrip. Packen sie eine Reiseapotheke für den Hund ein, auch sein gewohntes Essen mitzunehmen wäre ratsam. Machen sie bei langen Autofahrten genügend Pausen. Diverse Hundeverbote, die vielleicht strenger als in Österreich sein können, müssen bedacht werden. Informieren sie sich vorher über das Thema Hund in ihrem Urlaubsland zb.

 Italien: Ein Hund muss neben dem Mikrochip und dem EU Heimtierpass sowie die Tollwutimpfung beachten, dass in Italien die Gefahr für Leishmaniose für den Hund besteht. Weiters besteht offiziell Leinen und  Maulkorbpflicht. Auch entscheidet jeder Ort individuell ob der Hund am Strand erlaubt ist.  Auch sind die Einwohner in Norditalien wohlwollender dem Hund gegenüber als im Süden des Landes. Der Hund sollte weiters nicht in die Restaurants mitgenommen werden. Informieren sie sich auch vorher ob der Hund zu dne Sehenswürdigkeiten mit darf. Hundestrände Italien: https://hunde-ferienhaeuser.de/italien-mit-hund/hundestrand.html
Hundstrände Adria: https://hunde-ferienhaeuser.de/italien-mit-hund/adria.html#Adria-Strand                            Urlaub mit Hund in Italien https://www.hunde-urlaub.net/italien/

Reiseapotheke für den Notfall:

  1. Pinzette, Zeckenzange, Schere, Flohkamm
  2. Wunddesinfektionsmittel, Verbände, Kühlpads
  3. Ohren-  und Augentropfen, Mittel gegen Durchfall/Erbrechen, Zeckenschutz
  4. Mittel  gegen Durchfall und/oder Erbrechen
  5. ausreichend Arznei, die Ihr Hund regelmäßig einnehmen mus


Es gibt viele hundefreundliche Hotels, Ferienhäuser, Pensionen. Anbei einige dieser Hotels sowie Links mit Unterkünften (Österreich und Ausland)  in denen der Hund willkommen ist :                                                 HOTELS:                                                                                                                                                 Hotel Magdalena Ried im Zillertal Tirol                                                                                                        Hotel Lärchenhof Seefeld                                                                                                                            Bergresort Seefeld Seefeld                                                                                                                            Gut Brandlhof Salzburg                                                                                                                         Falkensteiner Hotel in Bad Leonfelden                                                                                                            Das Eisenberg Burgenland                                                                                                                      RiederhofTirol                                                                                                                                                Hotel Larimar Stegersbach                                                                                                                          Hotel Grimming Rauris Tirol

LINKS:                                                                                                                                https://www.oesterreich-hund.net/

https://www.austria.info/de/unterkuenfte/urlaub-mit-hund

https://hundehotel.info/hundehotel/%C3%B6sterreich

https://www.hunde-urlaub.net/oesterreich/

https://www.travel4dogs.de/